> Yoga Silvesterreise MARRAKECH & ESSAOUIRA

Silvester in Marrakech – mit Strandurlaub in Essaouira!

SILVESTER YOGAREISE NACH MARRAKECH MIT ERHOLUNGSURLAUB ESSAOUIRA!

Yoga Silvesterreise nach Marrakech und Essaouira! 

Lass Dich in Marrakech inspirieren von den exotischen Gärten, den prunkvollen Palästen, dem lebendigen bunten Basar oder dem romantischen Ambiente in der luxuriösen Unterkunft.

Herrliches Klima, viel Sonnenschein und ein wunderschöner heller Sandstrand in der Künstlerstadt Essaouira versprechen viel Erholung. Das 5 Sterne Traumhotel liegt direkt am Strand und verfügt über einen Wellnessbereich, ein Pool, einen wunderschönen Garten und einen eigenen Strandabschnitt. In der Hotelbar gibt es täglich live Musik!

Es erwartet Dich ein aussergewöhnlicher Silvesterabend mit Galamenü und ein Neujahrsritual am Strand festigt die guten Vorsätze fürs nächste Jahr!

Energie tanken bei Strandwanderungen und relaxen in den coolen Beachbars und Dachcafe´s mit Meerblick und das bei Sommertemperaturen.

Auf Wunsch wird ein 3 tägiger Surfkurs (faklutativ) organisiert.

Der Yogaunterricht ist für jeden geeignet und wird individuell an Dein Können angepaßt. Diese Reise kann auf Anfrage auch ohne Yoga gebucht werden.

______________________________________________________________________________

1.Tag: Ankunft in Marrakech:

Marrakech “die Perle des Südens” liegt nur 50 km vom Hohen Atlas entfernt in der fruchtbaren Haouz Ebene. Die Medina (Altstadt) wurde 1985 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Der berühmte Gauklerplatz ist die Hauptattraktion, ein buntes Treiben mit Märchenerzählern, Schlangebeschwörern und Gauklern. Auf den bunten Basaren findet man Handwerker aller Art, Gewürze, Gold- und Silberschmuck, Holz- und Lederwaren, Stoffe, Dekorationen, Lampen, Teppiche und vieles mehr. 

Eigenständer Transfer zum Hotel (der Flughafen liegt mitten in der Stadt viele Taxis warten Vorort.) Wir können aber gerne auf Wunsch denTransfer organisieren.
 

Wer rechtzeitig ankommt kann mit der Reiseleitung Mittagessen in der Neustadt oder die modernen Läden und netten Cafehäuser besuchen.

Ankommen, Kennenlernen, Entspannen.


2.Tag: Marrakech:

Nach dem Frühstück und der Yogastunde geht es mit einem deutschsprachigen Reiseführer zu Fuß durch die Altstadt, es wird die Koutubia Moschee besichtigt, das Judenviertel und der Bahia Palast.
 Weiter geht es durch die engen Gassen der Medina zu den Saadier Gräbern und zur Koranschule Medersa Ben Youssef. Mittagessen mit Blick auf den Gauklerplatz und am Nachmittag bleibt Zeit für Einkäufe am Basar oder Entspannen im Hotel.

Inspiriert von den vielen schönen Eindrücken genießen wir das leckere Abendessen.

3.Tag: Marrakech:

Nach einer kraftvollen Yogastunde und einem reichhaltigen Frühstück fahren wir zu den Majorelle Gärten von Yves Saint Laurent (eine exotische Erholungsoase mitten im Zentrum von Marrakech). Nach dem Mittagessen bleibt Zeit am Nachmittag zur Erholung.

Wer noch Lust hat kann gerne noch mal in die Altstadt zum bummeln.

4.Tag: Marrakech – Essaouira:

Nach einem herrlichen Frühstück fahren wir Richtung Essaouira (ca. 2,5 Stunden)

Die kleine romantische Hafenstadt mit ihrem kilometerlangen hellen Sandstrand und viel Sonnenschein während des ganzen Jahres hat sich zu einem Geheimtip für Marokkourlauber entwickelt. Hier leben viele Künstler die kleine Galerien betreiben, es gibt eine international anerkannten Musikszene, und viele Wellenreiter und Surfer genießen dieses Paradies. Sehr einladend sind die netten Cafehäuser mit Dachterrassen und Meerblick, coole Beachbars, viele Läden mit ausgefallenen Kleidungsstücken und der vielfältige Basar. Die wunderschöne Altstadt angelegt im 18. Jhdt. wurde im Jahre 2001 in die Unesco-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Eine herrliche Aussicht auf den Hafen und die Küste hat man von der alten portugisischen Festung. 

Im Fischereihafen werden Schiffe in traditioneller Manier aus Holz gefertigt Netze geflickt und Angelschnüre mit Ködern bestückt. 


Mittag werden wir im Hotel ankommen und gemeinsam Mittagessen am Strand. Danach ein Strandspaziergang und ein Besuch am Fischerei-Hafen um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen.

5.Tag: Essaouira:

Nach dem Frühstück starten wir gemeinsam Richtung Süden zu einer 2stündigen schönen Strandwanderung in ein kleines Dorf in dem angeblich Jimmy Hendrix gewohnt hat.

Ein Rundgang durch die Arkaden der beeeindruckenden Altstadt, verschafft einen schönen authentischen Überblick. Wir besuchen Galerien, beobachten Handwerker, spazieren am Basar und geniessen die frische Meeresluft. 
Mittag essen wir frischen Fisch, oder traditionelle Gerichte des Landes.
 Der Nachmittag bleibt frei.

6.Tag: Essaouira:

Nach der Yogaeinheit besuchen wir das Museum und die portugisische Festung. 
Wir geniessen den Nachmittag am Strand in den netten Cafehäusern oder am Pool im Hotel.

Frische Energie bringt die Yogastunde mit viel Atemübungen am Nachmittag am Strand. 

 

7.Tag: Essaouira – Marrakech:

Einen guten Start ins neue Jahr bringt ein weiteres schönes Ritual am Strand.Nach dem Frühstück, Abschied nehmen und Fahrt zurück mit unserem Fahrer nach Marrakech.

Am Nachmittag Fahrt zum Anima Garten von Andre Heller. Nur 25 min. vom Stadtzentrum entfernt. (Fahrt und Eintritt fakultativ 25 Euro) 

Am Abend ein kleines Ritual für den Jahreswechsel, Überraschungsgeschenk, und ein außergewöhnlicher Silvesterabend mit Galamenü!

8.Tag: Heimreise:

Nach dem Frühstück, freie Zeit je nach Abflugzeit eigenständiger Transfer zum Flughafen

___________________________________________________________________________

Silvester in Marrakech und Strandurlaub Essaouira: 

Die Reisekosten betragen € 1.390,-- DZ/HP (EZ-Zuschlag € 220,-)

Die Reisekosten beinhalten:
- 7 Übernachtungen, Halbpension, im Doppelzimmer (EZ-Zuschlag € 220,-- bei allen Einzelbuchungen)
- Transport von Marrakech nach Essaouira und zurück, 

- Besichtigungen laut Reiseprogramm,
- Yogaunterricht, Atemübungen und Meditationen (9 Yogaeinheiten insgesamt)                           - 2 stündige Wanderung am Strand                                                                                               - österreichische Reiseleitung                                                                                                        - Silvester Rahmenprogramm                                                                                                                            - Überraschungsgeschenk

Nicht im Preis inbegriffen: 
- Flugkosten
- Flughafentransfer in Marokko
- Alkohol, und Getränke
- Eintrittsgelder und Taxifahrten
- Unfall- und Rücktransport Versicherung                                                                                      - Yogamatten: Wir verleihen auf Wunsch Reis-Yogamatten (1,3mm) - Leihgebühr € 15,-,  bitte mit den Reisekosten überweisen!

Hier buchst Du direkt beim Veranstalter!

Anmeldeschluss: 8 Wochen vor Reisebeginn, auf Anfrage auch kurzfristig 

Zusätzliche Nächte vor und nach der Reise können wir gerne dazu buchen!

 

Du kannst einen Tag früher anreisen und einen Tag später abreisen falls es hier bessere Flugverbindungen gibt.

Ab 2018

- 8 Yogaeinheiten, Yogawanderung mit Mandala am Strand

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------

Programm und Info für 2019

1.Tag: (31.12.19) Ankunft in Marrakech:

Marrakech “die Perle des Südens” liegt nur 50 km vom Hohen Atlas entfernt in der fruchtbaren Haouz Ebene. Die Medina (Altstadt) wurde 1985 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Der berühmte Gauklerplatz ist die Hauptattraktion, ein buntes Treiben mit Märchenerzählern, Schlangenbeschwörern und Gauklern. Auf den bunten Basaren findet man Handwerker aller Art, Gewürze, Gold- und Silberschmuck, Holz- und Lederwaren, Stoffe, Dekorationen, Lampen, Teppiche und vieles mehr. 

Eigenständer Transfer zum Hotel (der Flughafen liegt mitten in der Stadt viele Taxis warten Vorort) Wir können aber gerne auf Wunsch den Transfer für Dich organisieren.
 

Wer rechtzeitig ankommt kann mit der Reiseleitung Mittagessen in der Neustadt oder die modernen Läden und netten Kaffeehäuser besuchen.

Ankommen, Kennenlernen, Entspannen.
 Lass Dich inspirieren von einem traditionellen märchenhaften Silvesterabend mit Rahmenprogramm.

2.Tag: Marrakech:

Nach dem Frühstück und der Yogastunde geht es mit einem charismatischen deutschsprachigen Reiseführer zu Fuß durch die Altstadt, es wird die Koutubia Moschee besichtigt, das Judenviertel und der Bahia Palast.
 Weiter geht es durch die engen Gassen der Medina zu den Saadier Gräbern und zu dem Garten "le jardin secret". Mittagessen mit Blick auf den Gewürzplatz und am Nachmittag bleibt Zeit für Einkäufe am Basar oder Entspannen im Hotel.

Inspiriert von den vielen schönen Eindrücken genießen wir das leckere Abendessen.

3.Tag: Marrakech:

Nach einer kraftvollen Yogastunde und einem reichhaltigen Frühstück fahren wir zu den Majorelle Gärten von Yves Saint Laurent (eine exotische Erholungsoase mitten im Zentrum von Marrakech). Nach dem Mittagessen bleibt Zeit am Nachmittag zur Erholung.

Wer noch Lust hat kann gerne noch mal in die Altstadt zum bummeln.

4.Tag: Marrakech – Essaouira:

Gestärkt vom Frühstück fahren wir heute Richtung Essaouira (ca. 2,5 Stunden)

Die kleine romantische Hafenstadt mit ihrem kilometerlangen hellen Sandstrand und viel Sonnenschein während des ganzen Jahres hat sich zu einem Geheimtipp für Marokkourlauber entwickelt. Hier leben viele Künstler die kleine Galerien betreiben, es gibt ein international anerkanntes Musik-Festival und viele Wellenreiter und Surfer genießen dieses Paradies. Sehr einladend sind die netten Cafehäuser mit Dachterrassen und Meerblick, coole Beachbars, viele Läden mit ausgefallenen Kleidungsstücken und der vielfältige Basar. Die wunderschöne Altstadt angelegt im 18. Jhdt. wurde im Jahre 2001 in die Unesco-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

 

Eine traumhafte Aussicht auf den Hafen und die Küste hat man von der alten portugisischen Festung. 

Im Fischereihafen werden Schiffe in traditioneller Manier aus Holz gefertigt Netze geflickt und Angelschnüre mit Ködern bestückt. 

Mittag werden in einer Strandbar und danach im Hotel einchecken. Ein Strandspaziergang und ein Besuch am Fischerei-Hafen bringt erste Eindrücke.    

5.Tag: Essaouira:

 

Frische Meeresluft und Natur ist heute angesagt: wir brechen auf Richtung Süden zu einer 2stündigen schönen Strandwanderung in ein kleines Dorf in dem Jimmy Hendrix gewohnt hat.

Ein Rundgang durch die Arkaden der beeeindruckenden Altstadt, verschafft einen schönen authentischen Überblick. Wir besuchen Galerien, beobachten Handwerker, spazieren am Basar und geniessen die frische Meeresluft. 
Mittag essen wir frischen Fisch, oder traditionelle Gerichte des Landes.
 Der Nachmittag bleibt frei.

6.Tag: Essaouira:

Nach der Yogaeinheit und einem gemütlichen Frühstück bleibt heute Zeit zum Einkaufen oder am Pool oder am Strand zu verweilen. 


 

Frische Energie bringt Yoga und Atemübungen am Nachmittag am Strand.  

7.Tag: Essaouira – Marrakech:

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Fahrt zurück mit unserem Fahrer nach Marrakech. Mittag einchecken im Hotel und freie Zeit.

Am Nachmittag auf Wunsch separat buchbar: Fahrt zum Anima Garten von Andre Heller. 40 min. vom Stadtzentrum entfernt. (Fahrt und Eintritt fakultativ im Hotel buchbar - ca. 30 € je nach Gruppengröße) 

8.Tag: Heimreise:

Nach dem Frühstück, freie Zeit je nach Abflugzeit eigenständiger Transfer zum Flughafen. Das Hotel organisiert gerne Deinen Transfer.

___________________________________________________________________________

Silvester in Marrakech mit Strandurlaub Essaouira: 

Die Reisekosten betragen € 1.410,- DZ/HP (EZ-Zuschlag € 250,-)

Die Reisekosten beinhalten:
- 7 Übernachtungen, Halbpension, im Doppelzimmer (EZ-Zuschlag € 250,-- bei allen Einzelbuchungen)
- Transport von Marrakech nach Essaouira und zurück, 

- Besichtigungen laut Reiseprogramm, 
- Yogaunterricht, Atemübungen und Meditationen (8 Yogaeinheiten insgesamt)                           - 2 stündige Wanderung am Strand                                                                                               - österreichische Reiseleitung und Yogalehrerin                                                                                                                                                                                                                                 - Überraschungsgeschenk

Nicht im Preis inbegriffen: 
- Flugkosten
- Flughafentransfer in Marokko
- Alkohol, und Getränke
- Eintrittsgelder und Taxifahrten
- Unfall- und Rücktransport Versicherung                                                                                      - Yogamatten: Wir verleihen auf Wunsch Reis-Yogamatten (1,3mm) - Leihgebühr € 15,-,  bitte mit den Reisekosten überweisen!

Hier buchst Du direkt beim Veranstalter!

Anmeldeschluss: 8 Wochen vor Reisebeginn, auf Anfrage auch kurzfristig 

Zusätzliche Nächte vor und nach der Reise können wir gerne dazu buchen!

 

Du kannst einen Tag früher anreisen und einen Tag später abreisen falls es hier bessere Flugverbindungen gibt.